China Display Markt 2016-2022 – Kapazitätserweiterung In 7G, 8G und 10G LCD Produktionslinien – Research And Markets

- Aug 23, 2016 -

Die Display-Markt in China wird voraussichtlich während 2016-2022 mit einer CAGR über 8 % wachsen.

Display-Markt in China wächst aufgrund steigenden Umsätzen der Unterhaltungselektronik, steigende Nachfrage nach 3D und HD-Bildqualität, die wachsende Nachfrage nach digital Signage für Medien Andamp; Werbung, steigende Nachfrage für Head-Up-Displays (HUDs) im Segment automotive und steigende Umsätze von smart Wearables. Smartphones, Tablets, Notebooks Andamp; Monitore, Fernseher und digital Signage sind die wichtigsten Endbenutzer-Segmente, aufgrund hoher Einsatz von Displays in diesen Produkten.

Zunehmende Nutzung flexibel und transparent zeigt in der Unterhaltungselektronik, steigende Annahme von Quantum Dot Displays in Fernsehern, steigende Nachfrage nach OLED (Organic Light Emitting Diode) zeigt und zunehmenden Einsatz von 7G, 8G und 10G LCD Produktionslinien aufgrund der steigenden Nachfrage für bessere Bildqualität und geringer Stromverbrauch in verschiedenen elektronischen Konsumgütern treibt auch Wachstum in der Landes-Display-Markt.

Im Jahr 2015 war Ost-China der führende Regionalmarkt für Displays im Land, aufgrund der steigenden Nachfrage für Consumer Electronics, zunehmende Urbanisierung und Ausbau der Fertigungskapazitäten durch Display-Hersteller.

Ausbau der Fertigungskapazitäten, vor allem in South Central Region von China, Unterhaltungselektronik gepaart mit steigender Exporte in die benachbarten Länder in Südostasien aufgrund der steigenden Nachfrage für Consumer Electronics und rückläufigen durchschnittlichen Verkaufspreise verschiedener Display-Technologien wie LCD, LED, OLED, etc. wird projiziert, um das Wachstum in China Display-Markt in den nächsten fünf Jahren.


Ein paar:Aktivität-Tracking-Geräte Der nächste streifen:Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der japanischen LCD-Panels durch neue Strategie