OLED-Display Herstellung beschleunigt

- Oct 19, 2016 -

Vorteile in Leistung, dünne und Flexibilität sind AttractingChina TFT-LCD-Lieferanten in der Produktion von OLED-Displays mit großen Spielern die Grenzen weiter in Richtung Aktivmatrix-Arten zu investieren. Sie setzen auf den Anstieg der allgemeinen Anforderung basierend auf geplanten Sendungen des Landes in den kommenden Monaten. Von 66,3 Millionen Einheiten im Jahr 2012 wird das Volume 165 Millionen bis Ende 2015, laut CCID Consulting erreichen.

Verglichen mit TFT-LCDs, die Kategorie besticht durch hohe Auflösung und selbstleuchtende Attribute. Die letztere Funktion eliminiert die Notwendigkeit und die Kosten für Hintergrundbeleuchtung und Ergebnisse in schlanker und biegsame Formen. Aus diesem Grund wurde die Aufnahme in tragbare elektronische Geräte, vor allem Smartphones auf dem Vormarsch. Global, 261,2 Millionen Displays für den Handy-Typ im Jahr 2013, 2012 um mindestens 50 Prozent überschreiten versandt wurden, sagte DisplaySearch. InChina, sind mehr als 70 Prozent der Lieferungen für Smartphones.

Um ihre Auswahl dominiert von passiv-Matrix-Varianten zu erhöhen, bauen lokale Entscheidungsträger AMOLED Segment. Letzteres übertrifft PMOLED Rivalen in Bezug auf die Reaktionszeit, Kontrastverhältnis, lebendige Farben und Blickwinkel

Flexiblen AMOLED-Displays sind ein weiteres Ziel auf der Agenda der großen lokalen Unternehmen, da diese einen schnell wachsenden Markt haben. Zunahme der Verkaufswert bis Ende 2015 wird voraussichtlich mehr als 300 Prozent und erreichte $ 94,8 Millionen von $ 21,9 Millionen im Jahr 2013 laut IHS iSuppli. Die erste vom Festland kam aus Visionox, die ein 3,5 Zoll veröffentlicht Modell im Frühjahr 2014.

Am Festland AMOLED Maker Pool bleibt eine Minderheit, aufgrund der steilen Kosten des Erwerbs der neuen Fertigung und Prüfgeräte aus dem Ausland oder Umwandlung bestehende TFT-LCD-Linien. Neben dieser Herausforderung stehen Festland Unternehmen starken Konkurrenz durch ausländische Spieler unter der Leitung von Samsung. Letzteres entspricht mehr als 90 Prozent des Umsatzes in dieser Unterkategorie

Die wichtigsten Materialien und Komponenten bei OLED-Display Herstellung verwendeten gehören ITO-Film, Polarisatoren, Chips und UV-Kleber. Entscheidungsträger erhalten in der Regel die ersten drei von ausländischen Anbietern, obwohl es jetzt einheimische Firmen wie Wuhu Token für ITO Film- und Silan Microelectronics für Chips gibt. Sie hoffen, profitieren Sie von breiteren Eingang sourcing-Optionen in kommenden Jahren zunehmender Lokalisierung stromaufwärts.

South Koreamakers weiterhin insgesamt dominieren das OLED-Display-Markt mit einem Anteil von mehr als 50 Prozent. Die anderen wichtigen internationalen Akteuren IncludeTaiwan RiTDisplay, AndJapan des TDK und Pionier.

Ein paar:El Primer Smartphone De La Historia Der nächste streifen:МИРОВЫЕ ПОСТАВКИ НЕБОЛЬШИХ И СРЕДНИХ ЖК ПАНЕЛЕЙ БУДУТ ПАДАТЬ НА 4,6 % ЕЖЕГОДНО