Scharfe Sticks mit LCD für High-End-Geräte

- Sep 27, 2016 -

Japanische Hersteller Sharp wird weiterhin mit LCD (Liquid Crystal Display)-Screen-Technologie für seine High-End-TV-Panels, gegen einen Trend unter seinen Konkurrenten, insbesondere der südkoreanische Hersteller auf OLED (organic Light Emitting Diode) verschieben.

Nach scharfen Indonesien Geschäftsführer Haruhiko Sano ist der LCD-Bildschirm noch immer noch eine gute Wahl für 8 K TV, wie OLED-Bildschirme noch eine Frage der Haltbarkeit haben.

Andquot; Grundsätzlich dauert ein LCD-Panel bis zu 10 Jahre ohne jede Reparatur, die OLED nicht Andquot; He Wremja Jakarta Postat Sharp-Yandamp; D Setyohadi stilvolle Gemälde Geschirr Veranstaltung am Mittwoch in Jakarta.

Eine der Folgen der Verwendung von LCD ist, dass der Bildschirm muss flach, während OLED-Bildschirme gebogen werden können, wie die koreanische Hersteller LG und Samsung.

Reaktion auf die Möglichkeit, dass die späteren Technologie breiteren öffentlichen Interesse aufgrund seiner Flexibilität erhalten scharfe Indonesien Assistent Markenmanager Singo Horiuchi teilte das Unternehmen war nicht Angst vor dem Verlust des Marktanteils.

Andquot; In den high-End-Markt, Technik ist alles, und Kunden kümmern sich mehr um Auflösung als der Typ auf dem Bildschirm, Andquot; Er sagte.

Der hochauflösende 8K-Technologie ist noch nicht verfügbar in vielen Geräten jedoch, trotz einiger Kamera Herstellern wie GoPro gemunkelt, 8 K Kameras in diesem Jahr starten. Darüber hinaus ist der Preis immer noch hoch, mit einer 8K-TV von Sharp kostet Kunden Rp 180 Millionen.

Ein paar:К 2018 ГОДУ КАЗАНСКИЙ ВЕРТОЛЕТНЫЙ ЗАВОД ВЫПУСТИТ ВЕРТОЛЕТ МИ-38 Der nächste streifen:KYOCERA bietet neue 5,7" LCD Display für industrielle Anwendungen