Harten Touch-LCD-Displays bereit, Out-of-the-box

- Nov 24, 2016 -

Chomericsand #39; s Cho-Touch-Bereich standard integrierten LCD-Displays sind entworfen, um auf den Markt zu verkürzen und vereinfachen das Kundenerlebnis Design durch die Integration von Touchscreens, optische Bonden und high-Performance-LCDs in eine komplette Baugruppe, die sofort nach dem Auspacken einsatzbereit ist.

Mit diesen Displays müssen OEMs nicht mehr Einzelteile, beschaffen die Wendung Simplifies die Versorgung Kette und Entwicklungszyklen für die Display-Montage von mehr als 90 % reduziert. Aufgeschlagen auf Sektoren, die Verteidigung, Luft-und Raumfahrt, medizinische und allgemeine Industrie, die neue Baureihe soll funktionieren in ökologisch anspruchsvollen Bedingungen wo Sonnenlicht Lesbarkeit, Vibrationsfestigkeit, Kratzfestigkeit und mechanische Festigkeit benötigt werden.

Touchscreen-Optionen umfassen die neuesten projiziert kapazitive (PCAP) und konventionellen analogen resistive Technologien. Erstere bietet die moderne Multi-Touch-Steuerung für Multi-input Konfigurationen, Pinch und Zoom.

Um Markenbekanntheit zu fördern, ist Parker in der Lage, kundenspezifische Grafiken auf dem vorderen Deckglas PCAP-Controller enthalten. Darüber hinaus chemisch verstärkt Glas (bis zu 6 mm dick) in hohe Schlagzähigkeit, Anwendungen, während Handschuh Touch mit Latex, Nitril, Leder und anderen Typen mit richtigen PCAP Controller Konfiguration unterstützt werden, einsetzbar.

Resistive Controller-Optionen ermöglichen für jede Art von Berührung registriert, auch schwere Handschuhe in extrem kalter Umgebung sein. Darüber hinaus dienen superhohen LCDs helle Sonnenlicht lesbar Anwendungen oder wenn maximale Sichtbarkeit gewünscht ist. Die Cho-Touch-Reihe gibt es in Standardgrößen von 4,3 bis 12,1".

Ein paar:LCD-TV-Panel-Hersteller niedrigere Versand Ziel gesetzt, für 2017 Der nächste streifen:MicroDisplay Technologien für Datenbrille